Dr. Jan Christoph Wolters

Dr. Jan Christoph Wolters

  • verheiratet, zwei Kinder
  • aufgewachsen in Hamburg und London
  • Abitur am Gymnasium Blankenese
  • Bundeswehr
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität, Göttingen, Erstes Staatsexamen
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für bürgerliches Recht, Gesellschaftsrecht, Handels-, Bank- und Steuerrecht sowie Rechtsvergleichung von Prof. Dr. Uwe Blaurock, Göttingen
  • Dozent für bürgerliches Recht und Handelsrecht beim deutsch-chinesischen Institut für Wirtschaftsrecht, in Zusammenarbeit mit der Volkswagen-Stiftung
  • Promotion zum Dr. jur. bei Prof. Dr. Uwe Blaurock, Göttingen, Dissertation gefördert durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft - Arbeitskreis Wirtschaft und Recht
  • Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht, Hamburg, Großes juristisches Staatsexamen
  • Rechtsanwalt bei Schön Nolte Finkelnburg & Clemm, Hamburg, tätig vor allem im Gesellschafts- und Kartellrecht
  • Notarassessor in Hamburg
  • Ernennung zum Hamburgischen Notar, Aufnahme als Sozius in das Notariat Bergstraße
  • Fremdsprache: Englisch