Unternehmenskauf

Unternehmenskauf

Der Notar wird aber nicht nur bei der Gründung der Kapitalgesellschaft und späteren Gesellschafterbeschlüssen tätig. Im Fall der Veräußerung oder des Erwerbs einer GmbH sorgt der Notar für ein wirksames Vertragswerk. Bei umfangreichen Gewährleistungen und dicken Vertragsanlagen hilft er den Beteiligten, nicht den Überblick zu verlieren, zumal wenn der Beurkundung mitunter langwierige und kräftezehrende Vertragsverhandlungen vorausgegangen sind.

Egal ob Sie nur einen kleinen Geschäftsanteil übertragen oder ein ganzes Unternehmen kaufen - eine frühzeitige Abstimmung zwischen dem Notar und Ihren steuerlichen und anwaltlichen Beratern erleichtert eine effiziente und erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung der Verträge.

Vorbereitung einer Geschäftsanteilsabtretung

Die zur Vorbereitung der Abtretung von Geschäftsanteilen einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung benötigten Informationen können Sie uns bequem mit diesem Formular übermitteln. Wie immer steht jedoch Ihre persönliche Beratung durch uns im Vordergrund: Zögern Sie daher bitte nicht, uns auch im Vorfeld der Beurkundung unmittelbar anzusprechen.

Laden Sie sich das Formular hier als PDF oder hier als ausfüllbare Word-Datei herunter.